WordPress Gutenberg Block – Übersicht über die Standard Blöcke

0
1175
Gutenberg Blöcke

WordPress Gutenberg Block – Übersicht über die Standard Blöcke! Im neuen WordPress Editor Gutenberg dreht sich alles um Blöcke. Alles in diesem Editor ist ein Block. Angefangen bei der Überschrift, dem Bild bis zu einem Textabsatz- alles ist ein Block. Welche Blöcke gibt es und wie sehen diese aus? Hier auf dieser Seite findest Du eine Übersicht über alle Gutenberg Blöcke!

Der WordPress-Editor ist ein Block-Basierter-Editor! Für verschiedene Inhalts-Formate gibt es verschiedene Blöcke. Um das, am wohl meist genutzten Block, darzustellen – dem Absatzblock. Der Absatzblock ist ein Text-Block diesen kannst Du nutzen, um Fliess-Text zu erstellen. Möchtest Du zum Beispiel ein Bild einfügen oder eine Liste erstellen nutzt Du dazu einen anderen Block. Für die Liste den Listen-Block und für das Bild den Bild-Block und so weiter…

Blöcke Kategorien

Die Blöcke sind dabei in verschiedene Kategorien eingeteilt! Es sind dies die Kategorien Allgemeine Blöcke, Formatierung, Layout-Elemente, Widgets und Einbettungen. Jede Kategorie enthält unterschiedlich viele Blöcke. Insgesamt gibt es um die 65 Blöcke. Die meisten Blöcke sind unter der Kategorie „Einbettungen“ zu finden. Mit diesen lassen sich externe Inhalte einfach über einen Link in einen Beitrag oder eine Seite einbetten.

Liste aller Gutenberg Blöcke

Eine Liste aller Gutenberg Blöcke, welche im Editor Standardmässig zu finden sind findest Du auf dieser Seite. Die Blöcke in dieser Übersicht sind in die Kategorien unterteilt wie sie auch in WordPress vorzufinden sind. Es sind dies die Kategorien Allgemeine Blöcke, Formatierung, Layout Elemente, Widgets und Embeds.

Wenn, Du unten in der Liste auf den Namen des Blocks klickst kommst Du zu der detaillierten Beschreibung des jeweiligen Blocks.

Allgemeine Blöcke

  • Absatz: Der wohl meist genutzte Block in WordPress! Mit diesem Block kannst Du Deine Texte schreiben und Formatieren.
  • Audio: Mit dem Audio Block können Audio-Dateien in Beiträge oder Seiten eingefügt werden.
  • Überschrift: Der Überschriften Block erlaubt es Dir Überschriften in deinen Beiträgen oder Seiten zu erstellen.
  • Zitate: Mit dem Zitate-Block kannst Du einfach Zitate in deine Artikel oder Beiträge einfügen.
  • Bild: Mit diesem Block kannst Du Bilder in deinen Artikel oder deine Seite einfügen. Es gibt noch weitere Blöcke für Bilder. So zum Beispiel der folgende:
  • Galerie: Mit diesem Block kannst Du mehrere Bilder zu einer Galerie zusammenführen und in deinen Beiträgen anzeigen lassen.
  • Liste: Listen sind eine feine Sache! Mit dem Listen Block kannst Du in WordPress ganz einfach eine Liste erstellen.
  • Cover: Der Cover Block fügt gleich wie der Bild-Block ein Bild ein. Das Cover-Bild ist aber ein spezielles Bild mit mehr Einstellungs-Optionen.
  • Datei: Mit dem Block „Datei“ kannst Du Dateien in Deine Beiträge einbauen und diese zum Beispiel zum Download freigeben.
  • Video: Mit dem Video-Block kannst Du eigene Videos in Seiten und Beiträge einfügen. Du kannst damit aber keine YouTube-Videos einbinden. Dafür gibt es einen gesonderten Block.

Formatierung

  • Code: Dieser Block stellt einen Code korrekt dar. Ein Code, welchen Du deinen Lesern zur Verfügung stellen möchtest.
  • Classic: Innerhalb des Classic-Blocks kannst Du mit dem alten Editor arbeiten. Das heisst in diesem Block steht Dir das Menü des TinyMCE-Editors zur verfügung.
  • HTML: Der HTML-Block erlaubt es Dir eigenes HTML in Seiten oder Beiträgen zu nutzen.
  • Pullquote: Pullquote ist ein weiterer Formatierungs-Block, welcher dem Zitat-Block sehr ähnlich ist.
  • Tabelle: Mit dem Tabelle-Block des Gutenberg Editors in WordPress kannst Du ganz einfach eine oder mehrere Tabellen in deine Beiträge und Seiten einfügen.
  • Vers: Der Vers-Block ist gut geeignet um Gedichte, Verse und andere literarische Ausdrucksformen darzustellen.

Layout-Elemente

  • Button: Mit dem Button-Block lassen sich verschiedene Buttons erstellen. In diesem Artikel gibt es eine Anleitung dazu.
  • Spalten: Der WordPress Spalten Block erlaubt es Dir bis zu 6 Spalten zu erstellen. So kannst Du ganz einfach Inhalte nebeneinander anzeigen lassen
  • Medien und Text: Mit dem Medien und Text Block in WordPress kannst Du einfach und unkompliziert ein Bild oder ein Video neben einen Text setzen.
  • Mehr: Mit dem Mehr-Block wird ein Weiterlesen-Tag gesetzt.
  • Seitenumbruch: Mit dem Seitenumbruch-Block kannst Du Deinen Beitrag in mehrere Seiten aufteilen. 
  • Trennzeichen: Der Bock „Trennzeichen“ fügt eine Linie oder Trennlinie in Artikel oder Seiten ein.
  • Abstandhalter: Der WordPress Abstandhalter Block ist ein Block, welchen Du in deinen Beiträgen und Seiten nutzen kannst, um einen Abstand zu anderen Blöcken zu erzeugen.

Widgets

  • Shortcode: Mit dem Shortcode Block kannst Du auf bequeme Art und Weise Shortcode in einen Beitrag oder eine Seite einfügen
  • Archive: Der Archive-Block ist eine Liste bestehend aus Monat, Jahreszahl und der Anzahl der Veröffentlichten Beiträge.
  • Kategorien: Der Kategorien-Block ist eine Liste bestehend aus allen Kategorien eines Blogs.
  • Neue Kommentare: Mit dem Neue-Kommentare-Block kannst Du die neusten Kommentare auf einer Seite oder einem Beitrag anzeigen lassen.
  • Neue Beiträge: Mit dem Neue-Beiträge-Block kannst Du die neusten Beiträge auf einer Seite oder einem Beitrag anzeigen lassen

Embeds

  • Instagram
  • Twitter
  • YouTube: Mit dem YouTube-Block kannst Du Videos von YouTube in Deinem Blog einbetten.
  • und viele weitere

Kostenloser Newsletter
Bekomme die relevantesten WordPress News direkt in Dein E-Mail-Postfach!
Wir respektieren Deine Privatsphäre!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here